Swiffer gegen Hundehaare – eine Alternative zum Staubsauger?

Swiffer Staubwischer gegen Hundehaare

Der Swiffer Staubwischer ist schnell und leicht zusammengebaut

Als ich die Anfrage bekam, ob ich das Swiffer Staubsystem testen möchte habe ich sofort ja gesagt und ein paar Tage später habe ich dann von Swiffer ein kostenfreies Set zur Verfügung gestellt bekommen. Gerade in Haushalten mit Hunden ist es nicht immer 100%ig sauber, staub- und haarfrei. Swiffer verspricht sogar Tierhaaren Herr zu werden.

Natürlich kenne ich Swiffer aus der Werbung. Ich habe bei mir zu Hause Parkettboden und bis jetzt habe ich immer den „bösen“ Staubsauger benutzt und danach gewischt. Das findet mein Hund allerdings überhaupt nicht witzig und haut gleich ab, wenn ich dieses Monster hole. Das System ich kinderleicht zusammengeschraubt. Tolle Sache! Jedoch ist der Swiffer-Stab nicht sehr groß und große Mneschen werden beim Swiffern keinen Spaß haben. Ich habe bevor ich das Staubsystem von Swiffer getestet hab trotzdem mal gesaugt :-). Und danach den Boden geswiffert (wurde dieser Begriff eigentlich schon in den Duden übernommen?).

 

Swiffer Staubsystem

hey der macht ja gar keinen Lärm

Und siehe da, der Staubsauger bringt es nicht 100%. Das Swiffertuch war trotz saugen dunkelgrau vom Staub und Schmutz. Und Leo? Den hat das gar nicht gestört, ich konnte sogar vor seiner Nase lang swiffern! Staub und sogar Hundehaare blieben am Swiffertuch haften.
Und Mops Leo war sogar ziemlich neugierig. Swiffer ist eine gute Alternative, ersetzt den Staubsauger aber nicht ganz, denn es nimmt nur begrenzt Dreck und Hundehaare auf. Für Staub ist es jedoch super geeignet. Ein Vorteil ist definitiv die Größe, denn auseinandergeschraubt passt er in den kleinsten Schrank. Für das Staubsystem gibt es Staubtücher, die man zum Staubwischen verwenden kann oder für die Swiffer Stab. Jedoch finde ich die Tücher etwas zu klein und man muss schon etwas fummeln, bis man das Tuch auf dem Stab hat.

Tipps von Swiffer für den Fellwechsel

Tipps von Swiffer für den Fellwechsel

Mein Fazit ist, dass Swiffer ein gutes Staubwisch-System ist. Jedoch bei sehr viel Hundehaaren und Dreck sollte man doch vorher saugen. Wenn es um Staub geht, hat Swiffer jedoch echte Power. An der Größe der Tücher und der Länge des Stabes kann man noch arbeiten. Mein Mops Leo findet Swiffer aber tausend Mal besser als die blöden Staubsauger (der sowieso unhandlich und laut ist 🙂 ) Wir sagen Danke an Christian von Haustiertests und an Swiffer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s