Hunde-Portraits aus Filz made in Germany von Orascha

Hunde-Köpfe aus Filz

Hunde-Köpfe aus Filz von Oroscha, Foto: Annett Melzer

Da ich ja nicht nur Hundefriseurin bin, sondern auch Style-Scout, bekomme ich oft die Möglichkeit Produkte zu testen bzw. mir Produkte näher anzuschauen. Dieses Mal möchte ich euch etwas sehr Einzigartiges vorstellen: handgefilzte Hunde-Portraits made by Gabriele Blödorn. Hundeköpfe gibt es viele, vor allem von der Stange und in Massenware. Das gibt es bei Orascha nicht, denn hier wird mit Liebe jedes einzelne Stück per Hand gefilzt. Jeder Kopf ist ein Einzelstück und gerade mit Fotovorlage könnt ihr euch euren Hund als Miniaturausgabe zu euch nach Hause holen.

„Neben Schönheit und Ausdruck der Hunde-Figuren liegt mir vor allem die umweltfreundliche Entstehungsweise aus dem nachwachsenden Rohstoff „Wollfilz“ am Herzen.“ (Gabriele Blödorn)

 

Hunde-Köpfe aus Filz

Herstellung eines Hunde-Kopfes aus Filz

Hunde-Köpfe aus Filz in Handarbeit hergestellt, Foto Annett Melzer

Gabriele Blödorn liebt Hunde und ist fasziniert von ihnen. Diese Faszination und ihre Leidenschaft für bildhauerisches, dreidimensionales Gestalten und die Zuneigung zum Material Wolle führte sie dazu, Hunde-Figuren aus Filz zu entwerfen. Alle Hunde-Köpfe werden per Hand gefilzt und werden im Nassfilzprozess hergestellt. So werden aus loser Schafwolle mittels Wasser und Seife feste, ausdrucksvolle Hunde-Skulpturen. Das wohl Spannenste ist jedoch die Entstehung des Gesichtes. Die Gesichtszeichnung und kleine Fellmusterungen werden mit einer Filznadel aufgetragen. So entstehen individuelle Hunde-Figuren aus hundertprozentigem Wollfilz.

Hunde-Portraits nach einem Foto eures Hundes

Mops-Kopf handgefilzt von Orascha

Mops-Kopf handgefilzt von Orascha

Ihr könnt Gabriele sogar ein Foto von eurem Hund schicken und sie erstellt euch euren Vierbeiner als Hunde-Portrait. Mittlerweile gibt es in dem Orascha Shop 21 Hunderassen und solltet ihr eine Rasse nicht finden, scheut euch nicht Gabi anzusprechen, dann erstellt sie euch nach euren Wünschen ein Hunde-Portrait. Ich habe von Gabriele einen tollen Mops-Kopf (was auch sonst 🙂 ) erhalten und ich finde ihn klasse. Da der Kopf einen Verschluss-Stöpsel hat, kann man ihn sogar als Flaschenverschluss verwenden :-). Natürlich hat echte Handarbeit auch seinen Preis und so liegt der Preis für einen Hunde-Kopf bei ca. 89 Euro, dafür könnt ihr aber sicher sein ein individuelles Einzelstück zu bekommen.

Gut für die Umwelt und ohne Chemie

Was mich natürlich am meisten freut ist die ressourcenschonende Herstellung aus umweltfreundlichen Materialien.Verwendete Materialien sind nahezu gänzlich aus den nachwachsenden Rohstoffen Wolle und Holz. Fertigungshilfen sind biologische Olivenölseife, Naturölwachs für Sockel, Textilkleber auf natürlicher Basis. (Quelle: https://orascha.de/qualitaet)

Das ist genau nach meinem Geschmack und deswegen sage ich Daumen hoch für diese kleinen und wunderbaren Einzelstücke von Gabi Blödorn. 🙂 und bedanke mich recht herzlich bei ihr, dass sie mir einen Mops-Kopf zur Verfügung gestellt hat!
Hier geht es zur Website von Orascha: http://www.orascha.de

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s