Die runde Ecke – Holt das wahre Leben auf die Bühne

Zu Gast bei der runden Ecke Foto Dirk Planert

Zu Gast bei der runden Ecke Foto Dirk Planert

Vor einigen Tagen war ich bei „Die runde Ecke“ in Köln eingeladen. Initiator und Moderator dieser Veranstaltung, Patrick Lynen, hat mich gefragt, ob ich Lust hätte meine Geschichte live on Stage zu erzählen.

„Hier sprechen Menschen von bewegenden Momenten in ihrem Leben. Persönlich und hautnah. Wahre Geschichten, echt und authentisch. Kleine und große Dramen. Liebe und Abenteuer. Beruf und Freunde. Heiteres und Bewegendes – unsere Themen sind so vielfältig wie das Leben selbst.“

Die runde Ecke holt also das wahre Leben auf die Bühne und ziemlich spannenden und lustige Geschichten noch dazu. Jeder kann mitmachen, der etwas spannendes, skurriles, berührendes zu erzählen hat. Patrick dachte sich, dass ich ja vielleicht auch etwas zu erzählen habe. Und wer mich kennt der weiß, dass ich ne Menge zu erzählen habe. In Köln habe ich mich also auf die Bühne getraut und die Geschichte meines größten beruflichen Misserfolges erzählt, der mich zu meinem Traumberuf geführt hat.

Ich kann noch nicht zu viel verraten, aber es sind hier und da auch ein paar Tränchen geflossen. Denn so ist es, das wahre Leben. Mal hart, mal liebevoll, mal lustig und mal einfach nur zum kotzen. Meine Geschichte aber hat, so viel kann ich ja schon mal verraten, ein Happy End. Und da meine Geschichte anscheinend so spannend und auch etwas lustig ist, werde ich sie morgen in Koblenz live im KUFA ab 20.15 Uhr in Koblenz noch einmal erzählen.

Mir selbst war nie klar, wie ergreifend und spannend meine Story ist und ich freue mich sie mit euch bald auch öffentlich teilen zu dürfen. Das Projekt „Die runde Ecke“ wird ab August auch bei einem öffentlich, rechtlichen TV Sender ausgestrahlt werden. Vielleicht ja sogar mit mir 🙂 . Und wer zum Beispiel in Berlin wohnt, der kann mich am 4.6. im Roten Salon in Berlin sehen.

Ich freue mich bei diesem Projekt mitmachen zu dürfen, denn ich hoffe, dass meine Geschichte zeigt, dass man auch aus auswegslosen Situationen mit erhobenen Kopfes und einer neuen Idee hervorgehen kann. Jetzt empfehle ich euch aber noch dieses Video, denn hier lüften Patrick und Co. das eigentlichen Geheimnis der runden Ecke. Ich schmeiß mich weg :-). Jungs, ich freu mich auf euch, denn ihr habt mir gerade noch gefehlt 🙂

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s