Groomer Ausbildung

Neue Züchtungen benötigen intensivere Fellpflege

Schneide-Workshop und Effilier-Techniken

Einen Hund komplett mit der Schere zu schneiden erfordert eine gute Technik, das richtiges Werkzeug und Struktur. Für Hundefriseure und Groomer ist eine Weiterbildung sehr wichtig, diese Erfahrung habe ich selbst gemacht. Deshalb biete ich für Hundefriseure und Groomer diesen Workshop an. In diesem Tagesworkshop zeige ich Euch an einem Demo-Hund, wie Ihr die Kamm-Scheren-Technik richtig anwendet und wie man strukturiert an einen Hundehaarschnitt herangeht. Im Anschluss können zwei Teilnehmer Ihr das erlernte an eurem Hund anwenden und ich stehe als Coach bereit.

Ich habe zwei Trimmtische an denen mit zwei Hunden parallel gearbeitet werden kann. Ich biete ingesamt 6 Tages-Workshop-Plätze an (4 Zuschauer ohne eigenen Hund und 2 Plätze mit eigenem Hund).

(mehr …)

Ausbildung zum Hundefriseur – Franchisenehmer von feingemacht werden

Du träumst von einer Ausbildung zum Hundefriseur? Du kannst dich mit den Werten Nachhaltigkeit, Qualität, gutes Handwerk und Lifestyle identifizieren? Du möchtest einen eigenen Hundesalon eröffnen und dabei von meiner langjährigen Berufserfahrung als Hundefriseurin profitieren? Du möchtest Teil von einem starken Netzwerk sein, dass dich bei deinem Weg in die Selbstständigkeit unterstützt?

Dann werde Franchisepartner bei feingemacht und eröffne demnächst deinen eigenen feingemacht Hundesalon in Deutschland, Österreich oder Schweiz! Für weitere Information zu dem feingemacht Hundesalon Franchisekonzept klicke hier.

Meine Hundefriseur-Ausbildung bei feingemacht

Gastbeitrag zum Thema Ausbildung bei feingemacht von Alexandra Ferdinand:

Mein Name ist Alexandra Ferdinand, 48 Jahre. Im Jahr 2016 habe ich meinen Job aufgegeben um was ganz neues zu erlernen. Wochenlang habe ich mich im Internet über den Beruf HUNDEFRISEUR schlau gemacht. Durch einige Schnuppertage bei Hundefriseuren konnte ich mich persönlich über den Beruf schlau machen. Mein Entschluss nach den Schnuppertagen stand fest: Ich werde Hundefriseurin.

Ausbildung Hundefriseur

Alexandra bei ihrer Ausbildung zur Hundefriseurin

Jetzt das schwierige. Wo kann ich eine gute Ausbildung genießen, damit ich schnell meinen eigenen Laden eröffnen kann. Eins war mir von Anfang an ganz wichtig, ich will die einzige Auszubildende sein, damit ich viel lerne und Sicherheit im Umgang mit den Hunden bekomme. So bin ich auf Franziska Knabenreich gestoßen. Gerade nach dem Schnuppertag bei ihr, war ich voll motiviert und freute mich auf den ersten Tag meiner Ausbildung. Franziska hat mich mit ihrer positiven Energie so beflügelt, dass ich noch heute glücklich bin, diesen Schritt gemacht zu haben. (mehr …)