TV Hundesalon

Hundefriseur*in im Speckgürtel Hamburgs (Norderstedt) für feingemacht Hundesalon gesucht

1+1+1=3 ? Mathematisch gesehen definitiv.

Aber wenn fe!ngemacht eine soooo weite Reise in den Norden Deutschlands (nach Norderstedt) macht um einen fe!ngemacht Hundesalon zu eröffnen, dann ist das Ergebnis 1! Sei Teil dieser aufregenden Geschichte. 1xstarker Partner + 1xfe!ngemacht Franchise-Konzept + 1xdich = Nummer 1.

Hundefriseurausbildung und Hundesalon Franchise
Hundefriseurausbildung und Hundesalon Franchise

Damit dies gelingt und Du dich so selbstständig machen kannst, solltest Du folgendes mitbringen:

  • Du möchtest selbstständig arbeiten
  • Du möchtest Teil eines Pilotprojektes sein und einen starken Partner an Deiner Seite haben
  • Du liebst Hunde und möchtest mit ihnen arbeiten
  • Du hast schon eine Groomerausbildung (oder bist bereit dich ausbilden zu lassen)
  • Du hast unternehmerisches Denken
  • Du bist kundenorientiert und Du möchtest gern Dienstleister sein
  • Du bist körperlich und geistig bereit für den Beruf des Hundefriseurs / Groomer
FrTV Hundefriseurin Franziska Knabenreich, Gründerin von feingemacht

fe!ngemacht bietet dir:

  • eine fundierte Aus- oder Weiterbildung
  • zwei starke Marken (fe!ngemacht und eine große deutsche Marke)
  • Unterstützung bei der Finanzierung Deines Unternehmens
  • Unternehmensberatung und regelmäßiges Coaching
  • komplettes Handling bei der Bestellung für deinen Salon
  • Erstausstattung und Einrichtung des fe!ngemacht Hundesalons
  • starke mediale Aufmerksamkeit und PR und Marketing aus unserer Hand
  • TV Hundefriseurin Franziska Knabenreich als Zugpferd und Ansprechpartnerin / Ausbilderin / Coach
Hund beim Friseur
Der Beruf Hundefriseur ist kein anerkannter Ausbildungsberuf

Bei diesem einmaligen Projekt brauchst du dich nicht um die Ladenfläche oder Einrichtung kümmern, dies wird alles von uns oder unserem Partner übernommen. Wir gestalten und richten den Hundesalon für dich ein, Du musst nur den Laden als selbstständiger Groomer führen. Durch unseren großen starken Partner, bei dem fe!ngemacht ein Shop in Shop wird, ist die tierische Kundschaft garantiert. Durch die enge Zusammenarbeit in diesem neuen Konzept, enstehen für Dich als Groomer viele Synergien, die Du für deinen fe!ngemacht Hundesalon nutzen kannst.

Du musst dich „nur“ auf dich, deine Selbständigkeit mit dem fe!ngemacht-Franchisekonzept und deine Ausbildung konzentrieren.
Eröffnun ist vorraussichtlich Ende März 2022 geplant.

Wenn Du Lust auf deine Selbstständigkeit bei fe!ngemacht hast, schick bitte eine Bewerbung mit Bild an: franzi@feingemacht.net

Wir bitten nur um ernsthafte Bewerbungen für den Standort Hamburg (Norderstedt).

hundkatzemaus dreh im feingemacht hundesalon

Es ist mal wieder soweit. Für den TV Sender VOX haben wir wieder für das Haustiermagazin hundkatzemaus die Miniserie „einfach schön“ gedreht. Mit einigen Änderungen, aber mit dem gleichen Ziel: Tierschutzhunde für die Vermittlung zu verschönern, damit sie schneller ein neues Zuhause finden.

VOX hundkatzemaus Hundesalon

Line und Franzi stehen das erste Mal gemeinsam für VOX hundkatzemaus vor der Kamera

Es werden diesmal drei Tierschutzhunde im feingemacht Hundesalon vorgestellt. Zum ersten Mal ist nun auch meine Kollegin Line Giesen mit dabei. Wir hatten mal wieder einen tollen Drehtag. Ausgestrahlt wird das ganze Anfang Oktober. Ich freue mich sehr, dass nach vier Jahren dieses Format immer noch so erfolgreich ist und es immer wieder verändert wird. Also freut euch auf eine spannende neue Staffel von „einfach schön“!

5 Gründe warum der Beruf Hundefriseur zukunftssicher ist

Viele Menschen haben Angst, dass ihr Job aufgrund von Digitalisierung oder Rationalisierung wegfällt. Viele Branchen setzen auf moderne Maschinen, statt auf Menschen. Nicht so in meinem Beruf – Hundefriseur. Ich bin total glücklich, dass ich in meinem Beruf diese Ängste nicht haben muss. Im Gegenteil, es gibt sogar noch zu wenig gut ausgebildete Hundefriseure.

 

Ich bin Hundefriseurin aus Leidenschaft – und erfolgreich noch dazu

1. Der Tiermarkt ist ein wachsender Markt

Der Hund ist neben der Katze, das Lieblingshaustier der Deutschen. Über zehn Millionen Hunde gibt es bereits in Deutschland. Die Anzahl der Haushalte mit zwei oder mehr Hunden wächst. Der Hund ist ein Familienmitglied geworden und wohnt zusammen mit uns unter einem Dach. Er ist aber viel mehr als nur ein Famlienmitglied. Er wird als Therapie- oder Assistenzhund , Such- oder Rettungshund, Blinden- oder Diabetiswarnhund , Polizei- oder Sicherheitshund, Schul- oder Vorlesehund etc. eingesetzt. Seine feine Nase und seine unglaublichen Fähigkeiten lassen ihn in immer mehr Bereichen zum Einsatz kommen. Aber viele alleinstehende Menschen sehen in ihrem Hund auch einen Partner- oder Kindersatz. (mehr …)