Franziska Knabenreich

VOX 3 Engel für Tiere startet am 16. September mit einer neuen Staffel

Ich freue mich sehr ankündigen zu dürfen, dass ich der neue Engel in der VOX Sendung 3 Engel für Tiere bin. Schon vor über einem Jahr haben die Dreharbeiten für die tierische Fernsehsendung begonnen.

3 Engel für Tiere mit Sonea dem Sonnenschein

3 Engel für Tiere mit Sonea dem Sonnenschein

Neben meinen Kolleginnen Birga Dexel (Katzenexpertin) und Nicole Müller (Tiertrainerin) bin nun auch ich ein Engel für Vierbeiner, nämlich für Hunde. In der Sendung bringe ich Familien mit dem richtigen Hunden zusammen und coache die Familien, welcher Hund der richtige für die Familie ist und kläre über Eigenschaften der Hunde auf. Und dabei kann es ziemlich turbulent zugehen. Denn oft herrschen in den Familien Uneinigkeiten, welche Rasse im Haus einziehen soll. (mehr …)

Das Leben als Hundefriseur

Seit fast 6 Jahren bin ich nun Hundefriseurin und seit etwas über einem Jahr habe ich meinen eigenen Hundesalon. Aller Anfang ist schwer und um in diesem Beruf erfolgreich zu sein und davon leben zu können bedarf es einiges an Kraft und Fleiß. Know how, Talent und der richtige Umgang mit den Kunden ist da das A und O. So etwas lernt man sicher nicht in 4 Wochen in irgendeiner Hundefriseur-Schule. Ich habe letztes Jahr meinen ersten Schützling ausgebildet und habe so mitgefiebert, denn gerade am Anfang der Ausbildung zum Hundefriseur ist man doch oft am verzweifeln. Mittlerweile erreichen mich viele Mails und Zuschriften von Kollegen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Thema Hundefriseur und Aus- bzw. Weiterbildung. Deshalb biete ich für Hundefriseure individuelle Workshops und Seminare an, je nach Fähigkeit und Ausbildungsstand des Trainees.

Franziska Knabenreich hundkatzemaus

Mein Leben habe ich ganz den Hunden gewidmet

(mehr …)

hundkatzemaus einfach schön Dreharbeiten mit Kormi

Heute läuft die zweite Folge der neuen Staffel „Einfach schön“, die ich zusammen mit meinen Kollegen Francisco aus Frankfurt für das VOX Haustiermagazin hundkatzemaus drehe. Und die heutigen Kandidaten waren auch wieder sehr süß. Ich hatte Kormi, einen Pudelmischling, der mir als schwierig angekündigt wurde. Kormi mußte wohl manchmal einen Maulkorb tragen, weil er versucht zu schnappen. So hieß es zumindest.

Hundefriseur schndeidet Pudel

VOX Hundkatzemaus Einfach schön mit Kormi dem Pudelmischling (Bild: DOCMA TV/Dr. Krakauer)

Ich versuche mich auf solche Aussagen nie zu sehr zu verlassen und mache mir lieber selbst ein Bild von dem Hund. Kormi war, wie es fast alle Tierschutzhunde sind, etwas unsicher und zurückhaltend. Aber einen Maulkorb brauchte ich nicht. Kormi sah ziemlich übel aus und eine Frisur konnte man vorher nicht wirklich erkennen. (mehr …)

VOX Hundkatzemaus Einfach schön mit Kasimir dem Casanova

Ich freue mich, dass es endlich wieder losgeht. Die neue Staffel von der Miniserie für das VOX Haustiermagazin hundkatzemaus „Einfach schön“ beginnt. Und diesmal waren die Dreharbeiten besonders spannend. In der ersten Folge hatte ich einen ganz tollen Charmeur, Kasimir der Casanova. Der Terriermix Kasimir war wirklich zum Knutschen, denn er war so unglaublich lieb. Kasi kam aus dem Tierheim Alsfeld und kam zusammen mit Brunhilde, die von Francisco De Vasconcellos frisiert wurde.

Hundefriseur

VOX hundkatzemaus Serie einfach schön mit Franziska Knabenreich und Kasimir (Bild:DOCMA TV/Dr. Krakauer)

Wie bei allen Einfach schön Kandidaten war auch Kasimir ziemlich verlottert und struppig. Und schade, dass es noch kein Geruchsfernsehen gibt, denn Kasi hat ziemlich gemufft. Während ich Kasimir auf den Tisch hatte, hat sich Francisco Brunhilde gewidmet. Leider wurde Brunhilde vor dem Dreh von fleißigen Bienchen schon gekämmt. Das war natürlich nicht Sinn der Sache, denn bei unserer Serie geht es ja um einen schönen Vorher- Nachher Effekt. Francisco war ziemlich „not amused“, aber er hat das Beste draus gemacht und Brunhilde noch den Feinschliff verpasst und gebadet 🙂 . (mehr …)

VOX Prominent! Dreharbeiten bei HOME&DOGS mit Claudia und Thomas Anders

Gestern habe ich meine Schere mal wieder gegen ein schickes Outfit eingetauscht und mich zusammen mit Leo vor die Kamera begeben. Für das VOX Boulevard-Magazin Prominent! war ich nämlich zu den Dreharbeiten bei HOME&DOGS eingeladen. Claudia Anders und mich verbindet schon seit einiger Zeit eine Freundschaft und Geschäftsbeziehung und ich bin immer gerne bei HOME&DOGS im Klostergut Besselich. Als mich Claudia fragte ob ich Lust hätte mit ihr für VOX Prominent! im Klostergut zu drehen sagte ich natürlich sofort ja.

Thomas Anders mit seiner Frau Claudia für Dreharbeiten

VOX Prominent! Dreharbeiten mit Claudia und Thomas Anders bei HOME&DOGS im Klostergut Besselich

(mehr …)

Hunde aus dem Tierschutz – Warum die erste Fellpflege sehr wichtig ist

Mischlinge aus dem Tierschutz haben oft ein schlechtes Fell

Mischlinge aus dem Tierschutz haben oft ein schlechtes Fell (Foto: Dr. Gerald Krakauer DOCMA TV)

Vor einigen Wochen habe ich die zweite Staffel der Serie „einfach schön“ für hundkatzemaus abgedreht. Bei dieser Serie habe ich Hunde, die aus dem Tierschutz kommen für die Vermittlung fein gemacht 🙂 .
Oft sind diese Hunde Mischlinge und keiner kann so genau sagen, welche Rassen in diesen Hunden stecken. Ich selbst habe seit ein paar Wochen eine Dackel-Mischlingsdame aus dem Tierschutz und diese Dame hatte die Fellpflege bitter nötig. Aber diese Geschichte erzähle ich euch ein andermal 🙂 .

Hunde aus dem Tierschutz sind ein sehr wichtiges Thema für mich. Seit dem ersten Dreh für hundkatzemaus habe ich mich diesem Thema angenommen. Oft haben diese Hunde in den Tötungsstationen kaum eine Chance, es sei denn ein Tierschutzverein holt sie dort raus und bringt sie nach Deutschland. Diese Hunde haben oft viele schlimme Sachen erlebt, sind in einem körperlich sehr schlimmen Zustand und haben Angst. Als ich die erste Staffel von „einfach schön“ gedreht habe, wusste ich nicht, was auf mich zukommt. Die Hunde für den Dreh waren erst wenige Tage in den Tierheimen Alsfeld und Wiesbaden. Das Fell dieser Hunde war wirklich in einem sehr schlimmen Zustand und sie mussten erst einmal gegen Flöhe & Co. behandelt werden. Da diese Tiere beim Thema Fellpflege oft Jahre lang zu kurz gekommen sind, ist das Fell dieser Hunde oft in einem katastrophalen Zustand. Viele Tierheime oder Hundefriseure scheren dann dieses Chaos einfach nur ab.

(mehr …)